PRAXIS FÜR HEILPÄDAGOGIK

NICOLE KÜPPER-WABNITZ

Finanzierung und gesetzliche Grundlagen

Die heilpädagogischen Maßnahmen betreffen Kinder im noch nicht schulpflichtigen Alter, Schulkinder, Jugendliche und junge Volljährige, die behindert oder von einer Behinderung bedroht sind, sowie die begleitende Beratung der Personenberechtigten.

Die gesetzlichen Grundlagen der heilpädagogischen Maßnahmen sind im Sozialgesetzbuch SGB VIII, SGB IX und SGB XII festgeschrieben.

Diese Maßnahmen sind nach einer Bewilligung der jeweiligen Kostenträger des Sozialamtes für die in Anspruch nehmenden Kinder und Familien kostenfrei.

In unserer Praxis klären wir ab, ob eine heilpädagogische Behandlung für Ihr Kind in Frage kommt.

Wir leisten Hilfestellung auf dem Antragsweg.

Sprechen Sie uns an für eine zeitnahe Terminvereinbarung.


Die Kosten von heilpädagogischen Maßnahmen können auch privat übernommen werden.


Die Kosten für Familienberatung, Systemberatung, Seminare und Fortbildungen werden privat geleistet.

 


Praxis für Heilpädagogik

 Nicole Küpper-Wabnitz

 


Schöne Gasse 4 

42103 Wuppertal

Tel.  0202 - 870 63 52       

Fax:  0202 - 698 31 74       

Mail: 

heilpaedprax-wabnitz@versanet.de